Dr. Gertraud Kinne
Dipl.-Psychologin

Beiträge und Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen zu interkulturellen Themen finden Sie unter Publikationen.

Kulturelle Unterschiede

Erfahren Sie mehr darüber, wie Kultur unser Erleben und Verhalten bestimmt.

Typisch Deutsch, typisch Araber, typisch … - Wie Kultur unser Verhalten bestimmt.
Autorin: Gertraud Kinne, erschienen in der InZeitung April 2012.
INZeitung7.pdf (175.04KB)
Typisch Deutsch, typisch Araber, typisch … - Wie Kultur unser Verhalten bestimmt.
Autorin: Gertraud Kinne, erschienen in der InZeitung April 2012.
INZeitung7.pdf (175.04KB)


Ambiguitätstoleranz

Interkulturelle Kompetenz hilft uns, kulturelle Unterschiede besser aushalten und Aushandlungs- und Anpassungsprozesse in interkulturellen Situationen erfolgreich und zielorientiert zu gestalten.

Ein wichtiger Teil interkultureller Kompetenz ist die Fähigkeit, Unsicherheit, Unvorhersehbarkeit und Vieldeutigkeit aushalten zu können. Diese Fähigkeit wird als Ambiguitätstoleranz bezeichnet. Hinblick auf die Anforderungen in interkulturellen Begegnungssituationen nimmt diese Fähigkeit eine Schlüsselfunktion ein. Ambiguitätstoleranz ist eine notwendige Voraussetzung für die Akzeptanz kultureller Fremdheit und für den gewinnbringenden Umgang mit kultureller Vielfalt.

Ambiguitätstoleranz - was ist das eigentlich genau? Informieren Sie sich über dieses spannende psychologische Thema.

Ambiguitätstoleranz. Ein mehrdeutiges psychologisches Konstrukt.
Autorin: Gertraud Kinne, erschienen in Mondial - Journal für interkulturelle Perspektiven, 2013.
Kinne_Ambiguitätstoleranz_Mondial 2013.pdf (838.1KB)
Ambiguitätstoleranz. Ein mehrdeutiges psychologisches Konstrukt.
Autorin: Gertraud Kinne, erschienen in Mondial - Journal für interkulturelle Perspektiven, 2013.
Kinne_Ambiguitätstoleranz_Mondial 2013.pdf (838.1KB)