Dr. Gertraud Kinne
Dipl.-Psychologin

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Migration und Zuwanderung, Digitalisierung, New Work und aktuell die Corona-Pandemie verstärken die psychische Belastungen in der Arbeitswelt. Das betriebliche Gesundheitsmanagement gewinnt zunehmend an Bedeutung. Prävention, Gesundheitsförderung und Maßnahmen, die das Wohlbefinden aller Mitarbeitenden verbessern, werden immer wichtiger.

Meine BGM Angebote berücksichtigen die Diversität und kulturelle Vielfalt von Mitarbeitenden in Unternehmen und Organisationen. Informieren Sie sich über meinen Ansatz im Interkulturellen Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

BGM Angebote

Interkulturelles Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kultur beeinflusst, was wir unter Gesundheit und Krankheit verstehen, wie psychische Belastungen am Arbeitsplatz geäußert werden, was wir als angemessenen Umgang mit Gesundheit sehen und wie man gesundheitlich vorsorgt. Interkulturelles Betriebliches Gesundheitsmanagement hat alle Mitarbeitenden im Blick und erleichtert die Integration von Mitarbeitenden mit Migrationshintergrund und internationalen Fachkräften.

Als interkulturelle Expertin biete ich Beratung, Vorträge und Workshops im Rahmen des interkulturellen betrieblichen Gesundheitsmanagements an:

Nehmen Sie Kontakt auf für ein unverbindliches Informationsgespräch.