Dr. Gertraud Kinne
Dipl.-Psychologin

Resilienz-Training

„Als Resilienz wird die Fähigkeit einer Person bezeichnet, auch in Gegenwart von extremen Belastungsfaktoren und ungünstigen Lebenseinflüssen adaptiv und proaktiv zu handeln.“ (Wittchen, 2011, S.22)

Resilienz

Dr. Kinne, Dipl.-Psych., Freiburg - Stressmanagement und Resilienz-Training

Resilienz beschreibt unsere psychische Widerstandskraft gegen Risiken und Belastungen. Resiliente Menschen verfügen die Fähigkeit, Krisen und Rückschläge durch personale Ressourcen und aktive Herangehensweisen zu meistern. Resilienz ist erlernbar.

Resilienz stärken

Mein Resilienz-Training unterstützt Sie dabei, Ihre psychische Widerstandskraft zu mobilisieren, Stress besser zu bewältigen und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Meine Angebote zur Förderung der Resilienz richten sich an erwachsene Menschen, die präventiv etwas für Ihre Gesundheit und Ihr psychisches Wohlbefinden tun möchten und Handwerkszeug für schwierige Situationen und Krisen erwerben wollen.

Resilienz-Training Freiburg

Ich biete Resilienz-Training (ZPP zertifiziert, Präventionskurs), in verschiedenen Formaten und als Online-Training an: Termine und Kursort auf Anfrage oder unter aktuelle Termine.

Unternehmen und Bildungseinrichtungen: Bitte nehmen Sie Kontakt auf. Ich erstelle gerne ein Angebot.

Resilienz-Training: Widerstandskraft aufbauen, innere Stärken aktivieren und Stress bewältigen. ZPP zertifiziert.

Das Resilienz-Training ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und umfasst 8 Module von jeweils 90 Minuten Dauer:

(1) Bedeutung von Resilienz
(2) Optimismus und Lösungsorientierung
(3) Umgang mit Stress
(4) Mentale Strategien

(5) Aktivierung von Ressourcen
(6) Selbstfürsorge
(7) Entspannungstraining
(8) Transfer in den Alltag

Die Teilnahme an dem Kurs Resilienz-Training wird von den gesetzlichen Krankenkassen zur Gesundheitsförderung und Prävention (§§ 20 und 20a SGB V) empfohlen und gefördert. Als zertifizierte Kursleiterin bin ich von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt, so dass ein Zuschuss zu den Kurskosten von den Kassen erfolgt. Sie erhalten am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung für die Krankenkasse. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Zuschussmöglichkeiten.